Soulhunters

Soulhunters

News

  • New

    Nachfolgend findet ihr eine Liste mit kürzlich implementierten oder bald erscheinenden Hotfixes,
    mit denen wir verschiedene Fehler beheben oder Spielmechaniken anpassen.
    Bei diesen Hotfixes solltet ihr keinen neuen Patch herunterladen müssen.
    Einige davon gehen direkt nach ihrer Implementierung live, andere werden erst nach einem Neustart des Spiels wirksam.
    Denkt bitte daran, dass einige Probleme ohne einen Patch des Clients nicht behoben werden können.
    Beachtet bitte ebenfalls, dass Änderungen an bestimmten Fähigkeiten erst nach einem Patch in den Tooltips erscheinen.
    Letzte Aktualisierung am 30. September. Hotfixes sind mit dem Datum versehen, an dem sie aufgespielt wurden.


    Frühere Hotfixes:

    [2.1.0][KOMMENDE HOTFIXES]
    Gegenstände
    Die Anzahl seltener Handwerksmaterialien, die von Monstern (darunter auch Portalwächter) erbeutet werden können, wird stark erhöht.


    [IMPLEMENTIERTE HOTFIXES]

    Die hier aufgelisteten Hotfixes wurden eingespielt und sind im Spiel aktiv.
  • New

    Bluepost:

    Das Reich der Prüfungen ist dazu gedacht, eure Grenzen auf die Probe zu stellen und möglichst genau einzuschätzen, welche Stufe der Großen Nephalemportale ihr in Angriff nehmen solltet.
    Allerdings möchten wir auch eine kleine „Sicherheitszone“ vor dem Erreichen dieser Grenze bieten, damit ihr vor dem Abschluss des Reichs der Prüfungen optimalerweise einige Stufen unterhalb eures Maximums bleibt.
    Da dies bisher nicht der Fall war, haben wir uns intern eine Zeit lang mit der Anpassung beschäftigt.
    Mit den Änderungen am Reich der Prüfungen in Patch 2.1.1 haben wir verschiedene Ziele verfolgt:
    Erst einmal wollten wir eine beständigere Prüfung eurer Überlebensfähigkeit ermöglichen. Nicht in allen Gruppen waren Kreaturen mit hohem Schadensoutput enthalten, daher wurde auch eure Zähigkeit nicht immer richtig eingeschätzt. Zweitens sollte das Reich der Prüfungen für Nahkampfcharaktere nicht ganz so anstrengend sein. Drittens wollten wir die Monstervielfalt in einem
  • Kadala hat die Preise für Items (Währung: Blutsplitter) deutlich angehoben.
    Dafür wurde die Dropchance von 1,5% auf 10% erhöht.

    Allerdings gibt es wieder viel MIMIMI bezüglich dieser Änderung.

    Hier die Rechtfertigung von Ulvareth:

    Nachdem es zu diesen Änderungen eine Menge Diskussion gibt, möchten wir die Gedanken dahinter kurz erklären.
    In erster Linie handelt es sich dabei um eine Verbesserung der Lebensqualität, langläufig auch „quality of life change“ genannt.
    Ständig zwischen Kadala und dem Schmied hin- und herzulaufen, um überschüssige Gegenstände zu verschrotten,
    kann auf Dauer etwas lästig werden und das wollten wir abschaffen.
    Alle Gegenstände bei Kadala kosten nun mehr Blutsplitter. Im Gegenzug haben wir auch die Chance, von Kadala
    einen legendären Gegenstand zu erhalten, erhöht, und zwar stärker als die Kosten. Unter dem Strich bedeutet das,
    dass ihr für die gleiche Menge an Blutsplittern in Zukunft 1/3 mehr legendäre Gegenstände bekommen solltet.
    Darüber hinaus

  • Allgemein:
    Diener

    Wir wollen, dass die Überlebensfähigkeit von Dienern in etwa der des Spielercharakters entspricht, der sie beschworen hat.
    Viele Angriffe von Monstern, denen Spieler ausweichen sollen und die Dienern nicht bereits reduzierten Schaden zufügen, fügen Dienern jetzt deutlich weniger Schaden zu.
    Behobene Fehler
    Diener profitieren jetzt wie vorgesehen von Pylonen des Schildes.

    Kreuzritter
    Aktive Fertigkeiten
    Schildstoß
    Kann jetzt während der Schlaganimation unterbrochen werden.

    Hexendoktor
    Aktive Fertigkeiten
    Fetischarmee
    Das Leben der Fetische wurde stark erhöht.
    Die Bewegungsgeschwindigkeit der Fetische wurde deutlich erhöht.
    Die Distanz, um die Fetische sich vom Spielercharakter entfernen können, wurde leicht erhöht.
    Koloss
    Der Koloss wird jetzt an…

Control-Center

Twitch

Live on Twitch


Strandkoenig

Mushweed

DU Vielleicht ?


Unser Team

Unser Team


Visitors & Clicks

today
total
Visitors
537
73,730
Clicks
1,482
206,474
» Records «
Visitors
1,909
(Aug 13th 2014)
Clicks
4,523
(Jul 9th 2014)
Recorded since May 21st 2014