Bewerbung Threepwoot

      Bewerbung Threepwoot

      Moin moin zusammen :) Nun hab ich doch den Weg hierher gefunden und bewerb mich bei Euch :)

      Ich bin Tom, 33 und komm aus der schönsten Stadt am Rhein - Köln
      Wie ich auf Euch gekommen bin? Manga streamt bei twitch.tv ich bin dort reingestolpert hab ein paar mal zugesehen und gehört was die Meute an Spass hat, hab durch Manga, Uettel und die anderen gefallen an HC bekommen und tja würd gern öfter mit den Leuten zusammen spielen.

      - Erzähl uns etwas über Dich und Deine Charaktere
      Gut, zu mir kurz, ich mach momentan eine Umschulung zum Bauzeichner in Architektur/Hochbau, war vorher fast fertiger Krankenpfleger und bin nach langem "Ausland"saufenthalt( Münster Westfalen) wieder in meiner Geburtstadt Köln gelandet.

      Bin eher der ruhige Typ - heisst ragen ist bei mir nicht zu hören. Der Rest wie hilfsbereit,etc.. versteht sich von selber sonst würd ich hier ja nichts hinschreiben :D

      Neben dem "Job" versuch hin und wieder zu fotografieren, zu entspannen und ansonsten dümpel ich auf twitch rum.
      Diablo 3 hab ich angefangen als Blizz das Auktionshaus weggeworfen hat, der Preis irgendwann mal auf 20 Euro viel und das Addon auch so um den Dreh 20 gekostet hat. Davor hab ich Jahre in D2 verbracht :)
      Zu meinen Chars, naja bisher hab ich immer Monk und Hexendoktor gespielt, mich aber nie ernsthaft mit Rifts,Skillungen und Charoptimierungen befasst, da ich aus WoW Zeiten die ganzen "Theorycrafter" selten verstanden hab. Ich hab halt meist das gespielt was Spaß machte und nicht unbedingt an jeder Ecke umfiel. Langfristig würd mich HC eher reizen, da es ein ganz anderes Spielen ist und man an gewisse Sachen anders herangeht. Sterben gehört dazu , musste ich heute feststellen das sich Lags mit Qual3 und mitten im Keyward stehen nicht vertragen.



      6.) Erzähl uns einen Witz (Hannes besteht darauf)

      Zwei kölsche Putzfrauen bei der Arbeit. Die eine: „Ich mach’ Diät.“ Darauf die andere: „Joot, dann maach ich die Finster.“

      So dat wor et fürs erste von mir :)